Museum

MI-SO 10-16 UHR

EINTRITTSPREISE
Ticket € 7,–
Ticket ermäßigt, € 5,–
(Senioren, Menschen mit Behinderung,Studierende bis 27 Jahre,Präsenz-/Zivildiener)
Gruppen ab 10 Personen € 5,–
Kinder bis 18 Jahre € 3,–

Wie schon zu Schuberts Zeiten erklingen in Schloss Atzenbrugg wundervolle Melodien im Rahmen regelmäßig veranstalteter Konzerte und Liederabende. Schloss, Park und Kapelle dienen darüber hinaus als einzigartige Umgebung für private Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Taufen oder festliche Jubiläen.

Heute laden das Schloss und die dort neu präsentierte Ausstellung ein, auf Schuberts Spuren zu wandeln und das Leben wie Wirken des großen Komponisten neu oder wieder zu entdecken. Auf 600 Quadratmetern kann man, begleitet von interaktiven Stationen, den Musiker Franz Schubert in all seinen Facetten erkunden und seine Musik erleben. 

Der neu gestaltete Park ist frei zugänglich und ganzjährig geöffnet. Ein besonderer Platz des Verweilens ist das auf dem Hügel des Parks gelegene Schuberthäuschen, das Hörgenuss mit dem Blick in die schöne Landschaft rund um Atzenbrugg verbindet.